[Lesetipps] Thalia Lesetipps Live im Cafe

Nach einem nicht gerade überragendem Start in den Tag, hat es der heutige Vormittag doch noch geschafft die Kurve zu kratzen. Zufällig bin ich in die Veranstaltung „Lesetipps Live im Cafe“ vom Erlangener Thalia am Hugenottenplatz hineingeraten. Hier geht es zur Veranstaltung  Zum Glück! 😀 Ich bin eigentlich in den Thalia gegangen, um ein bisschen zu Stöbern, einen Tee zu trinken und um meine Gedanken ein bisschen zu ordnen (neues Tagebuch und so). Aber der Zufall meint es im Moment sehr gut mit mir. 🙂

Aber als hätte ich noch nicht genug Bücher auf meiner Wunschliste stehen, sind heute noch ein paar dazu gekommen. Danke, liebes Thalia-Team 😀 Die Bücher wurden von drei netten Damen vorgestellt, mit kurzer, inhaltliche Zusammenfassung und anschließender kurzem Feedback und persönlichen Meinung. Manchmal haben sie auch eine kurze Passage aus dem Buch vorgelesen. Nun, um es kurz zu machen, sind folgende Bücher auf meine WuLi gewandert (wobei „Die Murd Stone Trilogie“ schon in meinem Bücherregal steht. Ich konnte nicht widerstehen :D):

produkt-11587

„Die dunklen Mauern von Willard State“ von Ellen Marie Wiseman
Cover & Klappentext: Piper Verlag
„Zehn Jahre ist es her, dass eine schicksalhafte Nacht für Izzy Stone alles veränderte: Ihre Mutter erschoss ihren Vater während er schlief. Seitdem lebt die nun 17-Jährige bei Pflegefamilien. Als sie für ein Museum Gegenstände ehemaliger Insassen der alten und berüchtigten psychiatrischen Anstalt Willard State Asylum katalogisiert, stößt sie auf einen Stapel ungeöffneter Briefe und das alte Tagebuch einer gewissen Clara Cartwright. Je mehr sie über Claras Leben in Erfahrung bringt, desto mehr klären sich auch die Rätsel ihres eigenen Lebens …“

produkt-11978

„Die Murd Stone Trilogie“ von Mal Peet
Cover & Klappentext: Piper Verlag
„Eine schwarze Komödie voller abstruser Situationen und verrückter Charaktere: Als Autor anspruchsvoller Literatur liegt Philip Murdstone nichts ferner als Fantasy. Daher ist seine Verwunderung groß, als seine Agentin ihm nahelegt, eine Fantasy-Trilogie zu schreiben, um seine Geldsorgen zu beheben. Doch wenn man wie Philip bereits von Tolkien Ausschlag bekommt, ist das leichter gesagt als getan. Seine dunkelste Stunde scheint gekommen, als er im Suff einen Kobold namens Pocket halluziniert, der ihm einen Fantasyroman diktiert. Überraschenderweise landet Philip damit einen Millionenbestseller und wird zur Fantasy-Ikone. Nur war der Kobold mehr als eine Halluzination. Und er ist gar nicht begeistert, dass sich Philip nicht an ihren Deal erinnert.“

9783765091117„Zwei Raben“ von Andreas Ulich
Cover & Klappentext: Der Kleine Buchverlag
„Was für ein Tag! Müge steht hinter dem Tresen vom Chic – der wohl hässlichsten Bar von Berlin – und Faema, die Espressomaschine, liegt im Koma. Faema ist nicht ganz dicht und hat deshalb bis eben noch aus allen Löchern gedampft wie eine Lokomotive. Außerdem haben gerade gut zwanzig Franzosen Getränke bestellt, die zwar nicht in der Karte, aber dafür im französischen Wörterbuch stehen und die so gut wie alle mit eben jener maladen Kaffeemaschine zubereitet werden müssten. Müge glaubt, dass das Chaos jetzt perfekt sein müsse – ist es aber nicht, denn zu allem Überfluss taucht nun noch Müges erste große Liebe auf: Samuel, den sie seit zwölf Jahren nicht gesehen und von dem sie bis zu diesem Zeitpunkt geglaubt hat, dass er in Afghanistan getötet worden wäre. Was für ein Tag – aber es ist nur der erste von vielen seiner Art …“

9783406688928_cover„Never say anything“ von Michael Lüders
Cover & Klappentext: C.H.Beck
Die Journalistin Sophie Schelling hatte sich auf eine ganz normale Dienstreise eingestellt. Doch manchmal ist man zur falschen Zeit am falschen Ort: Sophie sieht etwas, das sie nie hätte sehen dürfen. In seinem packenden Polit-Thriller führt Michael Lüders auf die dunkle Seite des amerikanischen Drohnenkriegs und stellt seine Heldin vor eine Gewissensfrage: Wie weit bist du bereit zu gehen, um die Wahrheit herauszufinden? Würdest du dafür deine Zukunft aufs Spiel setzen? Oder vergisst du lieber, was du erlebt und erfahren hast? Immer tiefer verstrickt sich Sophie in das Netz eines übermächtigen Gegners, bis aus ihrer Suche ein blutiger Kampf ums Überleben wird. […]“

IMG_9716

Es wurden noch viele andere Bücher vorgestellt, aber diese vier Titel haben mich am meisten angesprochen. Jetzt frage ich dich: Kennst du eines der Bücher? Wenn ja, wie fandest du es? Ich würde mich über deine Meinung sehr freuen 🙂
Das bin übrigens ich mit meinem Neuzugang 😀

Noch einen wunderschönen Tag!

Eure Wiebke

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s