[Montagsfrage] Spoiler

 

montagsfrage_banner

Die Montagsfrage beantworte ich diese Woche etwas verspätet. Ich hoffe ihr verzeiht! Die Uni nimmt mich ziemlich mit und ich habe nur wenig Zeit. 😦 Ich denke, dass ich ab Juli wieder regelmäßig posten werde, weil dann hoffentlich alle Hausarbeiten geschrieben worden sind und ich wieder mehr Zeit habe. Momentan erarbeite ich ein Konzept für ein Autorenwörterbuch. Das ist mal eine echt spannende Aufgabe. 🙂

Buchfresserchen möchte diese Woche von uns wissen:

Wurdest du schomal gespoilert? Hast du wegen eines Spoilers ein Buch mal nicht zu Ende gelesen?

Ich wurde schon ganz oft gespoilert, aber mir macht das persönlich nichts aus. Meistens gehe ich sogar extra auf die Suche nach Spoilern, weil ich zu neugierig bin 😀

Aber einmal ist mir etwas richtig Blödes passiert. Ich habe die „Assassin’s Creed“-Reihe in der falschen Reihenfolge gelesen. Deswegen habe ich nach dem zweiten Teil, den damals letzten Teil gelesen (inzwischen gibt es ja schon unzählige weitere Teile. Da habe ich den Überblick verloren). Während der Lektüre habe ich mich sehr über die Handlung gewundert, weil sie nicht zum Ende des zweiten Bandes gepasst hat. Auch die Anspielung auf vergangene Ereignisse kamen mir sehr merkwürdig vor. Konnte ich mich doch an nichts erinnern. Und so habe ich mir das Ende von Ezio Auditore gespoilert. Die übrigen Teile habe ich dann nicht mehr gelesen. Die Lust war vergangen.

Wie ist das bei euch? Wurdet ihr schon gespoilert? Und macht euch das was aus?

Ich wünsche Euch allen noch eine schöne Woche 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “[Montagsfrage] Spoiler

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s