Expedition Bücherdschungel

Expedition Bücherdschungel banner

Expeditionstagebuch, Eintrag vom 17.03.2017

Ich habe den Weg aus dem Bücherdschungel leider nicht gefunden. Mein letzter Beitrag im Rahmen dieser Challenge ist die Rezension zum zweiten Teil der Irrlichter von Pia Hepke: „Der Schatten auf deinem Leben„.


Expeditionstagebuch, Eintrag vom 16.02.2017

Nach langer Funktsille melde ich mich zurück. Ich habe mich aus der Challenge etwas zurückgezogen, weil ich neben dieser noch an einer anderen Challenge teilnehme. Und da ich nicht nur Challengebücher lesen wollte, musste eine Challenge leider zurückstecken. Meine Entscheidung ist dabei auf diese gefallen, leicht war diese Entscheidung nicht. Mir ist klar, dass die Challenge bald zu Ende ist und ich es nicht mehr schaffen werde, die Aufgaben zu erledigen. Aber die Zeit, die noch bleibt, möchte ich nutzen, um wenigstens ein oder zwei Bücher der Challenge zu lesen. Gesagt getan: Ich habe gestern „Die Geisterclique von St. Josephine“ beendet und heute rezensiert (siehe Aufgabe #W). Hier geht es zur Rezi: [Rezension] Die Geisterclique von St. Josephine


Expeditionstagebuch, Eintrag vom 27.10.2016

Sehr viel Zeit ist seit meinem letzten Eintrag vergangen. Zu viel Zeit. Die Reise durch den Bücherdschungel ist doch manchmal etwas erschwerlich 😀

Jetzt habe ich es endlich geschafft und eine weitere Station bzw. Zusatzaufgabe absolviert: „F# … mit welchem du eine Reihe beendest“ Ich habe von Julia Adrian „Die Dreizehnte Fee -Entschlafen“ gewählt. Hier der Link: [Bücherdschungel] Die Dreizehnte Fee. Entschlafen


Expedtionstagebuch, Nachtrag vom 13.09.2016

Im Zuge dieser Challenge habe ich „Die Geisterclique von St. Josephine“ von Petra Teske gewonnen! Ich freue mich wirklich sehr über das Buch und bin gespannt was mich erwartet.


Expeditionstagebuch, Eintrag vom 31.08.2016

Kurz vor knapp habe ich die vierte Etappe meiner Dschungeldurchquerung geschafft. 🙂 Ich sollte ein Buch von einer mir bisher unbekannten Autorin lesen. Ich habe mich für Pia Hepkes „Irrlichter“ entschieden. Wie es mir gefallen hat, erfahrt ihr hier: [Bücherdschungel] Irrlichter

Na dann mal weiter in den Bücherdschungel. Hoffentlich treffe ich keine Irrlichter, die mich in die Irre führen wollen 😉


Expeditionstagebuch, Eintrag vom 22.07.2016

Im letzten Monat konnte ich leider nicht für die Challenge lesen, weil ich krank war und ziemlich viel für die Uni zu tun hatte. Dafür bin ich diesen Monat wieder dabei und zwar mit der 3. Aufgabe der Schatzkarte: „Lies einen Thriller“. Das habe ich gemacht: „Die Katzenlady“ von Melisa Schwermer [Bücherdschungel] Die Katzenlady

Mal sehen, vielleicht schaffe ich noch die 4. Aufgabe oder eine Zusatzaufgabe. 🙂


Expeditionstagebuch, Eintrag vom 31.05.2016

Die erste Zusatzaufgabe ist abgehakt. Ich habe für den Buchstaben „S: Lies ein Buch in dem magische Fähigkeiten vorkommen“ den zweiten Band „Die Dreizehnte Fee. Entzaubert“ von Julia Adrian gelesen und rezensiert. An magischen Fähigkeiten mangelt es in der Reihe tatsächlich nicht: [Bücherdschungel] Die Dreizehnte Fee: Entzaubert


Expeditionstagebuch, Eintrag vom 28.05.2016

Die Expeditions nimmt ihren Lauf. Als zweiten Challengebeitrag habe ich entschlossen den ersten Band der Reihe „Die Dreizehnte Fee“ von Julia Adrian zu lesen. Folgt einfach dieser Liane und schwingt euch mit mir durch den Bücherdschungel: Rezension zu „Die Dreizehnte Fee: Erwachen (Band 1)“ von Julia Adrian.


Expeditionstagebuch, Eintrag vom 29.04.2016

Der erste Schritt in Richtung Bücherdschungel ist getan. Als ersten Challengebeitrag findet ihr die Rezension zu „Jamil. Zerrissene Seele“ von Farina de Waard. Die Geschichte führt uns in eine fremde Welt, nach Kas’Tiel und dann zu den Sukrani, wo wir Geistern und Dämonen begegnen. Wir lernen einen mutigen jungen Mann kennen, der alles für den Frieden tut; sowohl für seinen eigenen Frieden, als auch den der beiden Völker.


Expeditionstagebuch, Eintrag vom 30.03.2016

Das sind die Expeditionsziele. Im Laufe der Zeit werde ich hinter jedes erreichte Ziel, den Link zur entsprechenden Rezension setzen (mit Datum).

Die Schatzkarte

1# Die Expedition beginnt! Doch bevor du in den Bücherdschungel eindringst …  *Lies ein Buch, mit dessen Geschichte du eine Fremde Welt betrittst*

2# Ein Fluß verhindert die weitere Reise. Doch aufgeben kommt nicht infrage also schwinge dich von Liane zu Liane bis auf die andere Seite  *Lies den ersten Band einer Buchreihe*

3# Ohh … ein Lagerfeuer. Gemütliches beisammen sitzen und Zeit für Gänsehautfeeling & Gruselgeschichten 😉  *Lies einen Thriller*

4# Unbekannte kreuzen deinen Weg …  *Lies ein Buch von einem Autor der dir bisher unbekannt war*

5# Achtung – Wilde Tiere! Ohje … hat es da eben etwa geraschelt. Ein leises Knurren ist zu hören … Hilfeeee  *Lies ein Buch auf dessem Cover ein Tier abgebildet ist*

6# Juhuuu … Noch 350 Schritte und du hast die Überraschungsstation erreicht 🙂  *Lies ein Buch mit mindestens 350 Seiten*

7# Du hast sie erreicht – Die Überraschungsstation! (Korken knall und Konfetti werf)  *Freie Wahl 🙂 Du darfst dir das Buch aussuchen, welches dich gerade am meisten anspricht*

8# Planschspaß – du hast den Wasserfall erreicht 🙂  *Lies ein Buch, welches mit diesem Element in Verbindung steht (Cover oder Story)*

9# Vor dir liegt der Geheimnisvolle Dschungeltempel. Ob es da wohl Spukt?  *Lies ein Buch in dem es mind. ein Übernatürliches Wesen gibt*

10# Uiii … Autorentreffen mitten im Bücherdschungel 🙂  *Lies ein Buch welches du signiert vom Autor erstanden hast*

11# Herzmomente – Der Weg führt dich direkt an einem gigantischer Baum vorbei. Auf seiner Rinde entdeckst du ein eingeritztes Herz  *Lies eine Lovestory*

12# Du bist fast am Ziel. Doch es ist spät geworden und nur noch das Mondlicht kann dir den Weg weisen  *Lies ein Buch auf dessem Cover Sonne, Mond, oder Sterne zu sehen sind*

Zusatzaufgaben
Lies ein Buch …

A# … dessen Titel aus 4 Worten besteht

B# … welches vor 2015 erschienen ist

C# … mit weniger als 300 Seiten

D# … mit deinen Initialen im Titel

E# … dessen Cover weniger als 4 Farben hat

F#mit welchem du eine Reihe beendest

G# … mit einer Weiblichen Heldin

H# … mit Erwachsenen Protagonisten

I# … mit einer Frau auf dem Cover

J# …welches vom Autor selbst verlegt wurde

K# … dessen Geschichte in Deutschland spielt

L# … dessen Autor mind. 30 Jahre ist

M# … welches ein Debütroman ist

N# … welches du schon öfter irgendwo gesehen hast

O# … in dem es um eine große Liebe geht

P# … welches ein Einzelband ist

Q# … welches 2016 erschienen ist

R# … welches dir empfohlen wurde

S#in dem magische Fähigkeiten vorkommen

T# … dessen Cover dich eigentlich nicht anspricht

U# … welches bei einem Verlag erschienen ist

V# … dessen Titel aus 1 Wort besteht

W#mit Jugendlichen Protagonisten

X#ohne Person auf dem Cover

Y# … dessen Autor max. 29 Jahre ist

Z# … dessen Titelschrift in weiß ist


Expeditionstagebuch, Eintrag vom 28.03.2016

Die Vorfreude auf die Reise durch den Bücherdschungel ist groß! Diese Lesechallenge wurde von Lina’s BücherTraumWelt ins Leben gerufen, hier geht es zur Expeditionsplanung.

Ich schau mir jetzt mal die zur Verfügung stehende Reiselektüre an und suche mir direkt das erste Buch für die erste Etappe heraus:

1# Die Expedition beginnt! Doch bevor du in den Bücherdschungel eindringst …  *Lies ein Buch, mit dessen Geschichte du eine Fremde Welt betrittst*

Diese Challengeseite halte ich als eine Art Expeditionstagebuch: ich trage hier die Fortschritte ein, die erledigten Aufgaben/ Etappen und dazu die Links zu den Rezensionen. Für die Rezensionen werde ich außerdem noch eine eigene Kategorie anlegen und sie mit „[Bücherdschungel] + Titel des gelesenen Buches“ betiteln.

Und zum Schluss, möchte ich mich noch bei Lina’s BücherTraumWelt für diese kreative und ideenreiche Challenge bedanke 🙂

Dann wünsche ich mir selbst mal eine gute Reise durch den Bücherdschungel 😀

Expedition Bücherdschungel Schatzkarte

Advertisements